Veranstaltungskalender der Bahá'í Gemeinde Erfurt

Naw-Rúz-Feier und weitere Aktivitäten

Liebe Freunde,

die Naw-Rúz-Feier zur Einleitung des Bahá'í-Jahres 177 kann leider aus gegebenen Umständen am Samstag, dem 21. März 2020, sowie alle geplanten Aktivitäten, bis auf weiteres, nicht stattfinden.

Die Pandemie des Coronavirus (COVID-19) ist eine Herausforderung für die ganze Menschheit und zeigt uns vielleicht, wie nahe wir uns alle auf dem Weg der Einheit der Menschheit befinden. 

Durch die Führung des Nationalen Geistigen Rates und der staatlichen Stellen sehen wir, dass es weise ist soziale Kontakte - so gut es geht - zu meiden.

Es tut uns sehr leid, aber wir wünschen, dass Sie das Naw-Rúz-Fest im kleinen Kreis - in der Familie oder mit nahen Freunden - begehen.

Wir beten dafür, dass wir uns zu Ridvan alle gesund und wohlauf wiedersehen:

»O mein Gott! Du weißt, dass die Menschen von Kummer und Unglück umzingelt, von Mühsal und Sorgen umgeben sind. Jegliche Prüfung fällt den Menschen an, und schreckliches Leid kommt über ihn wie der Angriff einer Schlange. Es gibt kein Obdach, keine Zuflucht für ihn, es sei denn unter dem Fittich Deines Schutzes, Deiner Bewahrung, Deiner Hut und Deiner Wacht.«

(Bahá'í-Gebete)

Wir werden Sie, so bald wir Führung über die Besserung der Situation bekommen, über weitere Veranstaltungen informieren.

Mit liebevollen Bahá'í-Grüßen

Ihr Geistiger Rat Erfurt

Bahá'í Centrum Erfurt

Josef-Ries-Straße 11
99086 Erfurt
E-Mail: erfurt(at)bahai.de
Tel.: 0178 488 14 51

Die Welt gemeinsam verbessern

Möchten Sie etwas tun, um die Welt gemeinsam zu verbessern? Wir können in Ihrer Nachbarschaft beginnen. Wir sind über Ihre Ideen und Ihre Hilfe dankbar. Teilen Sie Ihre Meinung auf unserer Kontakt-Seite!