Glossar der auf dieser Seite verwendeten Begriffe

Im Bahá'í-Glauben verwendete Begriffe

Trainingsinstitut,

Wachstumsmotor für ständig wachsende Ressourcen

Der Aufbau einer besseren Welt erfordert ein ständig wachsendes Reservoir an Menschen, die in der Lage sind, zur Bewältigung der unzähligen anstehenden Aufgaben beizutragen.

Ein Netzwerk von über 300 Ausbildungsinstituten, die formale Programme der Bahá'í-Bildung anbieten, umspannt den Globus.

Man kann das Wesen des Ausbildungsinstituts verstehen, wenn man sich ein ständiges Gespräch unter Freunden in Tausenden und Abertausenden von sozialen Räumen - Nachbarschaften, Dörfern, Schulen, Universitäten und Arbeitsplätzen - vorstellt, bei dem es darum geht, durch die Anwendung der LehrenBahá'u'lláhs zum Fortschritt der Zivilisation beizutragen. Mit der wachsenden Zahl der Gesprächsteilnehmer/innen werden in jedem Raum Prozesse zur Erreichung kollektiver spiritueller und materieller Ziele in Gang gesetzt.

»Im Grunde steht bei dieser Herangehensweise die Antwort auf Bahá'u'lláhs Botschaft seitens Bevölkerungsgruppen, die für die durch Seine Offenbarung geförderte geistige Wandlung bereit sind, im Mittelpunkt. Durch die Teilnahme am Erziehungsprozess, der durch das Trainingsinstitut gefördert wird, werden sie motiviert, die Erstarrung und Gleichgültigkeit, die ihnen durch die gesellschaftlichen Kräfte eingeimpft werden, zurückzuweisen und statt dessen Handlungsmuster zu verfolgen, die sich als lebensverändernd erweisen.«

(Botschaften des Universalen Hauses der Gerechtigkeit, Riḍván 2013)

»Von grundlegender Bedeutung für die Stärkung der Erziehungs- und Bildungsprogramme des Trainingsinstituts ist eine stetig wachsende Zahl von fähigen Tutoren, die im Verlauf der Zeit dabei unterstützt werden, ihre Effektivität zu erhöhen.«

(Botschaften des Universalen Hauses der Gerechtigkeit, Framework for Action)

Siehe auch: Kinderklassen, Juniorjugendgruppen und Studienkreise
 

Synonyme: Trainingsinstitut, Bahá'í-Ausbildungsinstitut
« zurück             zum Glossar »

@ Neue Blog Artikel via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich