Bahá'í-Blog, Archiv

September 2018

5 Schritte zum Ende von Krieg und Klimawandel

5 Schritte zum Ende von Krieg und Klimawandel

O Volk Gottes! Befasst euch nicht rastlos mit eueren eigenen Belangen! Lasst euere Gedanken fest auf das gerichtet sein, was das Glück der Menschheit wiederherstellen und der Menschen Herzen und Seelen heiligen wird. Am besten kann dies durch reine und heilige Taten, durch ein Leben der Tugend und durch edles Betragen vollbracht werden.

Der geringere Friede und der größte Friede

Der geringere Friede und der größte Friede

Die Bahá'í-Lehren machen deutlich, dass die großen Veränderungen, welche die Welt in der Neuzeit erlebt hat, Aspekte von Gottes Plan zur Vereinigung der Menschheit sind. Diese Veränderungen wurden durch das Erscheinen von Bahá'u'lláh und seiner neuen Weltordnung angeregt, die sich jetzt in den frühen Entwicklungsstadien befindet.

Die Verheißung des Weltfriedens & ich

Die Verheißung des Weltfriedens & ich

Freitag, 21. September, ist Weltfriedenstag 2018, und zu diesem Tag wollte ich ein paar kurze Gedanken mit Ihnen über ein sehr wichtiges Dokument mit dem Titel 'Die Verheißung des Weltfriedens' teilen.

Bahá'í Centrum Erfurt

Josef-Ries-Straße 11
99086 Erfurt
E-Mail: erfurt(at)bahai.de
Tel.: 0178 488 14 51

Die Welt gemeinsam verbessern

Möchten Sie etwas tun, um die Welt mit den Bahá'ís zu verbessern? Wir können in Ihrer Nachbarschaft beginnen. Wir werden Ihnen für Ihre Ideen und Ihre Hilfe dankbar sein. Teilen Sie Ihre Meinung auf unserer Kontakt-Seite!