Erfurter Bahá'í-Blog - Archiv

Dezember 2020

Was sagen Bahá'ís über die Einheit der Religion?

Die Einheit der Religion ist eng mit dem Prinzip der Einheit der Menschheit verbunden. Unser Verständnis des Konzepts der organischen Einheit der menschlichen Rasse hat gezeigt, dass sich die Menschheit in einem kollektiven Wachstumsprozess befindet, der dem Wachstumsprozess eines Individuums recht ähnlich ist: So wie der Einzelne als hilfloser Säugling das Leben beginnt und in aufeinanderfolgenden Phasen die Reife erlangt, so begann die Menschheit ihr kollektives soziales Leben in einem primitiven Stadium und erlangte allmählich Reife.

Wie unterscheiden sich die großen Religionen?

Der Lehrstoff sollte immer an die Lernenden angepasst werden. Christus sprach zu einfachen Menschen, die in einer einfachen Welt lebten. Seit Seiner Zeit ist die Welt immer komplexer geworden. Was damals funktionierte, mag heute nicht mehr funktionieren. »Denn eine jede Zeit erfordert ein neues Maß des göttlichen Lichtes. Jede göttliche Offenbarung wurde so herabgesandt, wie sie den Verhältnissen des Zeitalters entsprach, in dem sie erschienen ist.« - Bahá’u’lláh

Bahá'í Centrum Erfurt

Josef-Ries-Straße 11
99086 Erfurt
E-Mail: erfurt@~@bahai.de
Tel.: 01525 4739269

Die Welt gemeinsam verbessern

Möchten Sie etwas tun, um die Welt gemeinsam zu verbessern? Wir können in Ihrer Nachbarschaft beginnen. Wir sind über Ihre Ideen und Ihre Hilfe dankbar. Teilen Sie Ihre Meinung auf unserer Kontakt-Seite! 

Bahá'í-Gemeinde Erfurt auf Facebook