Erfurter Bahá'í-Blog - Archiv

April 2019

Der Báb - Wer Er war

Der Báb - Wer Er war

Die Bahá'í auf der ganzen Welt feiern den Beginn eines neuen Zeitalters, als dessen Herold der Báb am 23. Mai 1844 im Alter von fünfundzwanzig Jahren erstmalig auftrat, und betonen die spirituelle Bedeutung jenes Tages (Erklärung des Báb) für die Welt.

Zwölf Erläuterungen zu Ridván

Zwölf Erläuterungen zu Ridván

Bald feiern die Bahá'í auf der ganzen Welt das 12-tägige Ridván-Fest, deshalb wollten wir mit Ihnen 12 Dinge teilen, welchen Sie über diese besonderen Tage vielleicht wissen wollten: über die Bedeutung der 12 Tage, welche Bahá’u’lláh im Garten von Ridván in Bagdád verbracht hatte.

Das "Wort zum Tage" über Ridván

Das "Wort zum Tage" über Ridván

Wir möchten Ihnen hier die Texte vom "Wort zum Tage" im Deutschlandfunk Kultur, bundesweite ausgestrahlt um 6.35 Uhr, (Sonntags von den verschiedenen religiösen Traditionen erstellt), näherbringen.

Bahá'í Centrum Erfurt

Josef-Ries-Straße 11
99086 Erfurt
E-Mail: erfurt(at)bahai.de
Tel.: 0178 488 14 51

Die Welt gemeinsam verbessern

Möchten Sie etwas tun, um die Welt gemeinsam zu verbessern? Wir können in Ihrer Nachbarschaft beginnen. Wir sind über Ihre Ideen und Ihre Hilfe dankbar. Teilen Sie Ihre Meinung auf unserer Kontakt-Seite!